Jobs & mehr

DSC_0022222.jpg

Die Chefs

Christian Frei seit 1993: „Erfolgreich sein mit Leidenschaft, Begeisterung und Freude. Disziplin und Spass sind keine Gegensätze, ich lebe dies täglich vor.“

Christian Weber seit 1988: „Das ASCOT, die Grand Old Lady, bietet mir seit fast 30 Jahren Platz und (Frei)Raum zur beruflichen und persönlichen Verwirklichung in familiärem Umfeld … weit mehr als ein gewöhnlicher Arbeitsplatz; ein zweites zuhause.“ 

Sandra Heering seit 2013: „ein Haus zwischen Tradition und Moderne, mein zweites Zuhause in welchem ich mich täglich einbringen und weiterentwickeln kann.“

Torsten Petzke seit 2011: „‚this place has a spirit‘ – noch immer muss ich regelmässig an diese Aussage denken, die ich in meinen ersten Wochen hörte und stimme ihr nach wie vor uneingeschränkt zu. Ein toller Platz um sich selbst zu verwirklichen!“

DSC_000722.jpg

Die Langjährigen

Valli seit 1992
Jean seit 1992
Robert seit 1998
Lalet seit 2002
Bathjie seit 2002
Dana seit 2004
Kosta seit 2000
Marilou seit 2004

Nicht im Bild: Chiko seit 2005, Mani seit 1999, Nagul seit 2006, Takahira seit 1994, Seeliah seit 2006

FHA_Terrasse3840222.jpg

Die Ascot-Vorteile für …

… Feinschmecker: Bonuskarte der Zurich City Hotels (20% Rabatt in teilnehmenden Restaurants)

… ÖV Fahrer: wir liegen direkt am Bahnhof Enge, einer der Verkehrsknotenpunkte in der Stadt

… Autofahrer: gratis Parkplätze für Mitarbeitende

… ältere Semester: zusätzliche Ferienwoche ab dem 50. Lebensjahr

… stolze Väter: 14 Tage Vaterschaftsurlaub

… Vorausschauende: Gastro Social Pensionskasse

… Wissensdurstige: individuell abgestimmtes Schulungsprogramm und ggf. Kostenübernahme bei externen Weiterbildungen

… (Be)rechnende: unsere Löhne richten sich nach dem L-GAV, der Erfahrung und dem Wissensstand eines Bewerbers sowie nach der aktuellen Marktsituation.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich direkt auf bewerbung@ascot.ch